View Single Post
  #1  
Old 03-29-2018, 01:05 PM
Bad Guy Bad Guy is offline
Member
 
Join Date: Mar 2018
Location: Böblingen Germany
Posts: 3
Default Pro Tools HD 10 Speicher Probleme

Hallo,

ich habe ein Pro Tools HD 10 System mit einem Mac Pro 5.1, OS X 10.8.5, 32 GB RAM, und 2,8 GHz Quard Core Intel Xenon Prozessoren 4Stk.
Ich habe drei Karten für das Pro Tools HD 10 und seit ich umgestiegen bin von Pro Tools 10 Native habe ich massive Probleme da das System ständig abstürzt. Ständig kommt: Zu wenig Speicher oder erst stürzt gleich ab wenn ich zum Beispiel ein Digital Slate Plug In öffnen möchte.
Wenn ich nun in der Playback Engine die cache Größe verändere passiert da fast nichts.
Ich hab eine Interface von Avid das 192 blau daran hängen Analog/ Digital
Einstellung von der Playback engine ist:
HD TDM
Hardwar Pufferfröße: 512 Samples
Host Prozessoren: 7 Prozessoren
Maximale CPU Auslastung : 99%
Voice Anzahl: 192 Voices (&DSPs)
Delay Compensation Engine: Lang:
Cache Größe: 6 GB, so läuft er noch am besten.

Wo kann ich den Speicher erweitern??? Damit das System ohne Probleme läuft.
Ich hab ca. 60 Spuren mit Audio Material und da in jeder Spur 2 oder 3 Plug Ins,
teilweise UA Plug Ins die ja kein Auswirkung auf den CPU haben und dann die Slate Digital Plug Ins und noch einige von iZotope Nature 2, Wave SSL Chanel, Farbfilter Pro Q usw.

Gruß Udo
Reply With Quote